In der Pfarrleitung sind zur Zeit...


Name: Lorena

Alter: 18

In der KjG seit: 2015

Mein KjG Highlight: der KjG Ball

 

Wenn eine gute Fee auftaucht und ich 3 Wünsche für die KjG frei habe, wünsche ich mir...

  1. Spaß
  2. Neue Aktionen
  3. genügend Kinder um eine Gruppenstunde zusammen zu stellen

In dem Team der Leiterrunde bin ich...

  • die Außenvertretung

Mich bei der KjG ehrenamtlich zu engagieren macht mir Spaß, weil...

... ich innerlich selbst noch ein Kind bin

 

Meine Lieblingsaktion/en im Jahr ist/sind: Zeltlager

 

Was ich sonst noch sagen möchte: /


Name: Elisa

Alter: 17

In der KjG seit: 2012

Mein KjG Highlight: Die alljährlichen Zeltlager

 

Wenn eine gute Fee auftaucht und ich 3 Wünsche für die KjG frei habe, wünsche ich mir...

1. Viele neue und tolle Aktionen

2. Mehr Mitglieder

3. Viel Spaß bei KjG Aktionen und in der Leiterrunde

 

In dem Team der Leiterrunde bin ich...

  • Geistlicher Teil der Pfarrleitung
  • Kontaktperson

Mich bei der KjG ehrenamtlich zu engagieren macht mir Spaß, weil...

 

... es toll ist zusammen in der Leiterrunde coole Aktionen für Kinder zu organisieren.

 

Meine Lieblingsaktion/en im Jahr ist/sind: Zeltlager

 

Was ich sonst noch sagen möchte: /

 

 

 

 

 


Name: Vanessa
Alter: 21
In der KjG: seit 2009
Mein KjG Highlight: das Zeltlager

Wenn eine gute Fee auftaucht und ich 3 Wünsche für die KjG frei habe, wünsche ich mir...
1. Neue Mitglieder
2. Coole Aktionen
3. Spaß

In dem Team der Leiterrunde bin ich...
- verantwortlich für die Mitgliederverwaltung

Mich bei der KjG ehrenamtlich zu engagieren macht mir Spaß, weil...


... mir die Aktionen viel Spaß machen und ich gerne die Aktionen planen. Zudem kann man viele neue Meschen kennenlernen.

Meine Lieblingsaktion/en im Jahr ist/sind: Zeltlager

 

Was ich sonst noch sagen möchte: /

 


Name: Adrian

Alter: 20

In der KjG seit: 2009

Mein KjG Highlight: Nachtwache (noch als Kind) im Zeltlager in Friedeburg

 

Wenn eine gute Fee auftaucht und ich 3 Wünsche für die KjG frei habe, wünsche ich mir...

  1. mehr aktive Mitglieder
  2. mehr Leiter vor Ort mit viel Engagement
  3. gute Resonanz nach Aktionen

In dem Team der Leiterrunde bin ich...

  • Kassenwart
  • Persib für das was gerade anfällt

Mich bei der KjG ehrenamtlich zu engagieren macht mir Spaß, weil...

... es mich freut, wenn Andere durch mich eine schöne Zeit haben.

 

Meine Lieblingsaktion/en im Jahr ist/sind: Zeltlager, (wenn sie stattfundet) die 72-Stunden-Aktion, KjG Ball

 

Was ich sonst noch sagen möchte:

Leute die auch gerne Kindern eine schöne Zeit bescheren, nicht regelmäßig Zeit haben, aber im Sommer sich zwei Tage freiräumen können, sind als Überfäller im Zeltlager (mit Absprache mit der Hauptverantwortung) willkommen.

Aufgaben der Pfarrleitung:


Die Leitung und Vertretung der Pfarrgemeinschaft obliegt der Pfarrleitung, ihre Aufgaben sind insbesondere:
•    Einberufung und Leitung der Mitgliederversammlung und der Gruppenleiter-Innenrunde
•    Sorge für die Durchführung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung
•    Vertretung und Mitarbeit auf der Bezirksebene der KJG
•    Zusammenarbeit mit den anderen BDKJ-Mitgliedsverbänden
•    Zusammenarbeit mit den in der Gemeinde tätigen Gemeinschaften und Gremien
•    Verantwortung für die Finanzen im Rahmen der Beschlüsse der Mitgliederversammlung
•    Sorge um die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen durch den Verband (insbesondere der Gruppenleiterinnen)
•    Sorge tragen für eine umweltschonende Gestaltung der KJG-Arbeit
(Aus der Satzung der KjG Bösperde, Abschnitt 4.6)