In der Pfarrleitung sind zur Zeit...

Name: Jonas

Alter: 19

In der KjG seit: 2007

Mein KjG Highlight: jedes Zeltlager

Wenn eine gute Fee auftaucht und ich 3 Wünsche für die KjG frei habe, wünsche ich mir...

  1. viele Teilnehmer bei KjG Aktionen
  2. Ausbau der Mitgliederzahlen
  3. Glückliche Kinder und Leiter

In dem Team der Leiterrunde bin ich...

  • Organisator der Leiterrunde
  • Facebook-Mensch
  • Gute-Laune-Macher

Mich bei der KjG ehrenamtlich zu engagieren macht mir Spaß, weil...

... man gemeinsam tolle Dinge auf die Beine stellt.

 

Meine Lieblingsaktion/en im Jahr ist/sind: Zeltlager

 

Was ich sonst noch sagen möchte: /

Name: Jan

 

Alter: 19

 

In der KjG seit: 2009

 

Mein KjG Highlight: Zeltlager

 

Wenn eine gute Fee auftaucht und ich 3 Wünsche für die KjG frei habe, wünsche ich mir... /

 

In dem Team der Leiterrunde bin ich...

  • Geldmensch

Mich bei der KjG ehrenamtlich zu engagieren macht mir Spaß, weil...

... weil man viele neue Leute kennen lernt und man mit diesen viele tolle Sachen erlebt.

 

Meine Lieblingsaktion/en im Jahr ist/sind: Zeltlager

 

Was ich sonst noch sagen möchte: /

 

 

 

 

Name: Leonie

Alter: 18

In der KjG seit: 2009

Mein KjG Highlight: Segeln

Wenn eine gute Fee auftaucht und ich 3 Wünsche für die KjG frei habe, wünsche ich mir...

  1. mehr neue Gruppenkinder und allgemein mehr Mitglieder
  2. weiterhin coole Aktionen anbieten und daran teilnehmen

In dem Team der Leiterrunde bin ich...

  • verantworlich für die Mitgliedermeldung
  • Öffentlichkeitsarbeit

Mich bei der KjG ehrenamtlich zu engagieren macht mir Spaß, weil...

... ich dadurch auch etwas zurückgeben kann und ich gerne mit Kindern arbeite, außerdem kann man dadurch viele neue Menschen kennenlernen.

 

Meine Lieblingsaktion/en im Jahr ist/sind: Segeln und Zeltlager

 

Was ich sonst noch sagen möchte: Danke an Sarah, die die letzten Jahre so toll in der Pfarrleitung mitgearbeitet hat.

Name: Sophie

Alter: 17

In der KjG seit: 2009

Mein KjG Highlight: Zeltlager

Wenn eine gute Fee auftaucht und ich 3 Wünsche für die KjG frei habe, wünsche ich mir...

  1. viele neue Mitglieder
  2. neue engagierte Leiter
  3. Tolle Aktionen

In dem Team der Leiterrunde bin ich...

  • Geistlicher Teil der Pfarrleitung
  • Kontaktperson zur Diözesanebene und Stadtjugendring

Mich bei der KjG ehrenamtlich zu engagieren macht mir Spaß, weil...

... mir die Aktionen mit den Kindern total Spaß macht und ich viele neue Leute durch die kjG kennengelernt habe.

 

Meine Lieblingsaktion/en im Jahr ist/sind: Herbstwochenende

 

Was ich sonst noch sagen möchte: /

Die 5. Person in der Pfarrleitung..

Wir verabschieden Sarah Eßmann aus der Pfarrleitung, da sie nun Diözesanleitung ist.

Vielen Dank für die jahrelange tolle Unterstützung in der Pfarrleitung.

Wir wünschen dir als Diözesanleitung alles Gute!

 

Sarah Eßmann hat ihren Rücktritt offiziell in der Leiterrunde am 09.07.2016 bekannt gegeben.

 

 

 

Aufgaben der Pfarrleitung:


Die Leitung und Vertretung der Pfarrgemeinschaft obliegt der Pfarrleitung, ihre Aufgaben sind insbesondere:
•    Einberufung und Leitung der Mitgliederversammlung und der Gruppenleiter-Innenrunde
•    Sorge für die Durchführung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung
•    Vertretung und Mitarbeit auf der Bezirksebene der KJG
•    Zusammenarbeit mit den anderen BDKJ-Mitgliedsverbänden
•    Zusammenarbeit mit den in der Gemeinde tätigen Gemeinschaften und Gremien
•    Verantwortung für die Finanzen im Rahmen der Beschlüsse der Mitgliederversammlung
•    Sorge um die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen durch den Verband (insbesondere der Gruppenleiterinnen)
•    Sorge tragen für eine umweltschonende Gestaltung der KJG-Arbeit
(Aus der Satzung der KjG Bösperde, Abschnitt 4.6)